MensTennisForums.com - View Single Post - Davis Cup- Wer kommt mit?

View Single Post

Old 03-19-2008, 12:03 PM   #2
country flag ZackBusner
Registered User
 
ZackBusner's Avatar
 
Join Date: Feb 2006
Posts: 3,381
ZackBusner has a reputation beyond reputeZackBusner has a reputation beyond reputeZackBusner has a reputation beyond reputeZackBusner has a reputation beyond reputeZackBusner has a reputation beyond reputeZackBusner has a reputation beyond reputeZackBusner has a reputation beyond reputeZackBusner has a reputation beyond reputeZackBusner has a reputation beyond reputeZackBusner has a reputation beyond reputeZackBusner has a reputation beyond repute
Default Re: Davis Cup- Wer kommt mit?

Fürs Einzel ist Kohlschreiber klar. Haas ist nach seinem Auftritt in Indian Wells wohl auch klar. Fürs Doppel sehe ich keinen Grund, Philipp Petzschner den Stuhl vor die Tür zu setzen, also ist der wohl auch klar. Bleibt die Frage: Wer wird Spieler vier? Ein reiner Ersatzmann oder einer, der mit Petzschner das Doppel spielt? Als Ersatzleute fürs Einzel kämen Kiefer und Zverev in Frage. Die könnten beide auch Doppel spielen. Dass Kiefers Doppel-Resultate auf der Tour so mies sind, liegt meines Erachtens daran, dass er es nicht ernsthaft betreibt (Immerhin hat er Olympia-Silber). Die anderen Möglichkeit wäre Christopher Kas. Der wäre fürs Doppel erste Wahl, käme aber fürs Einzel überhaupt nicht in Frage. Gerade weil man nicht ganz ausschießen kann, dass Haas wieder Verletzungsprobleme bekommt, bin ich für die Sicherheitsvariante mit Kiefer oder Zverev. Prizipiell dürfte Kiefer noch der bessere Spieler sein. Seine letzten Ergebnisse waren aber ja nicht so dolle. Deshalb hielte ich auch Zverev für eine vertretbare Wahl. Und weil Kühnen ja bekanntlich mit Kiwi seine Probleme hat, könnte es sein, dass er Boris' Rat folgt.

And now in english: http://www.menstennisforums.com/show...77#post6710177
ZackBusner is offline View My Blog!   Reply With Quote