MensTennisForums.com - View Single Post - Boris Becker's Biography

View Single Post

Old 11-13-2003, 02:55 PM   #14
DiNaPic
Registered User
 
Join Date: Nov 2003
Location: www.livesportphoto.com
Age: 51
Posts: 11
DiNaPic is on a distinguished road
Default



Tänzerin Caroline schwärmt vom ersten Jahr
ihrer großen Liebe (und verrät uns ein Geheimnis)
Boris schenkte mir eine Massage


Seit einem Jahr ist sie die große Liebe von Boris Becker (35). Doch noch nie hat Tänzerin Caroline Rocher (26) über ihre Beziehung zum Tennishelden gesprochen. In der Talkshow von Johannes B. Kerner brach sie gestern ihr Schweigen. „Boris hat vieles, was andere Männer nicht haben. Er versucht ständig, mir eine Freude zu machen.“

So verliebt schwärmt Caroline Rocher (26) von ihrem Boris. Vor einem Jahr eroberte die schöne Französin das Herz unseres Tennis-Helden. Zum ersten Mal sprach die Tänzerin gestern in der ZDF-Talkshow von Johannes B. Kerner über ihre Liebe.

Caroline, die aus ihrer Wahlheimat New York für die Sendung zugeschaltet wurde, erzählte, wie es zwischen ihr und Boris funkte. „Das war in New York im Dezember 2002. Ich war nach einem Auftritt noch mit Freunden in einem Club. Am Nachbartisch saß Boris. Ich habe ihn natürlich gleich erkannt. Irgendwann haben wir dann getanzt. Aber mehr war da noch nicht. Denn ich war sehr müde und musste am nächsten Tag wieder arbeiten.“

Was fasziniert sie an Boris, was liebt sie an diesem Mann?
Caroline Rocher: „Er respektiert meine Arbeit. Er gibt mir den Freiraum, meine Karriere als Tänzerin zu betreiben. Wir haben viele Gemeinsamkeiten.“

Wie verwöhnt Boris seine Caroline, wie zeigt er ihr seine Liebe?
„Im Juli hatte ich eine Premiere im Lincolncenter in New York“, erzählt Caroline mit leuchtenden Augen. „Boris kam, wir sind in mein Lieblingsrestaurant gegangen. Anschließend hat er mich mit einer Massage überrascht – er hat arrangiert, dass sein Physiotherapeut mich massiert, weil ich am nächsten Tag wieder tanzen musste.“

Wie oft sehen sich die beiden?
„Wir waren den ganzen Sommer zusammen. Weil ich gern reise, steige ich jetzt oft spontan ins Flugzeug, um ihn für zwei Tage zu sehen.“

Hat sie seine Kinder schon kennen gelernt?
„Ich habe Noah schon getroffen. Boris ist ein sehr liebevoller Vater, hat sehr viel Verantwortungsbewusstsein.“

Wie kommt sie mit dem „öffentlichen Leben“ an Boris‘ Seite klar?
„Mein Leben spielt sich hauptsächlich in Amerika ab. Ich bekomme gar nicht mit, wie in Deutschland über uns berichtet wird.“

Zieht sie zu Boris nach Zug in die Schweiz?
Caroline kokett: „Warum nicht? Wer weiß, was die Zukunft bringt. Ich bin Französin. Vielleicht komme ich irgendwann zurück nach Europa.“

Und was ist mit Hochzeit?
Caroline lacht: „Hochzeit? Nicht, dass ich wüsste.“

DiNaPic is offline View My Blog!   Reply With Quote