Andre and Stefanie Agassi private [Archive] - MensTennisForums.com

Andre and Stefanie Agassi private

kati830728
10-25-2004, 12:07 AM
You can post pictures of them here, or write down what papers said about them and i would like to know if andre is wearing a wedding ring?

kati830728
10-25-2004, 11:27 PM
There are new pictures of them at gettyimages.Very nice pictures.

karenpoon
10-26-2004, 01:04 PM
http://cache.****************/comp/51560350.jpg?x=x&dasite=MS_GINS&ef=2&ev=1&dareq=E2399169AC85D6DE9A21091711E5AD1E468A9413BD56 B0577757C85AE85A779B

http://cache.****************/comp/51560354.jpg?x=x&dasite=MS_GINS&ef=2&ev=1&dareq=E2399169AC85D6DE9A21091711E5AD1E7F9E9F63AD45 91C27757C85AE85A779B

Agassi Fan
10-26-2004, 02:14 PM
Nice pics. :-)

karenpoon
10-26-2004, 03:42 PM
More pics in Paris

Agassi Fan
10-26-2004, 05:19 PM
What are they doing in Paris?

karenpoon
10-26-2004, 05:23 PM
La balade parisienne d'André Agassi et Steffi Graf

Le "Kid de Las Vegas" et sa compagne Steffi Graf ont été vus lundi dans les rues de Paris. Au programme : shopping et détente...

Olivier Durin

Le tennisman américain André Agassi et l'ex-joueuse allemande, mariés en 2001, ont profité du soleil automnal pour se promener dans les quartiers chics de la capitale française, notamment vers l'Assemblée nationale et la place de la Concorde. Accompagnés de leur garçon Jaden Gil et de leur fille Jaz, les deux amoureux se sont arrêtés notamment dans une boutique de prêt à porter pour enfants. Cette petite escale parisienne devrait permettre à Agassi de se reposer avant la fin de la saison. A 34 ans, le champion, actuellement 9e au classement ATP, a l'intention de toujours jouer au plus niveau. Dans quelques semaines, Agassi, seul joueur à avoir remporter les quatre tournois du Grand Chelem, va certainement participer aux Masters qui vont réunir les 10 meilleurs joueurs de l'année. Increvable cet Agassi !

kati830728
10-26-2004, 11:30 PM
can you translate these article? please

Gigan
10-27-2004, 02:45 AM
One more pic of AA & SG


______________________________________
:wavey: Andre Agassi forever :wavey:

Agassi Fan
10-29-2004, 07:03 PM
Die ganze Familie sind in Stockholm, aber ich habe noch keine neue pic über die Kinder gesehen. :-(

Agassi Fan
11-06-2004, 11:21 AM
Versprochen Steffi, nächstes Jahr ist Schluss!


(Foto: © Bongarts)

Andre Agassi kündigt das Ende seiner großartigen Tenniskarriere an - und macht damit das Glück seiner Frau wirklich perfekt

Für Steffi Graf war es vielleicht der schönste Satz von Andre seit seiner öffentlichen Liebeserklärung bei ihrer Aufnahme in die Tennis Hall Of Fame im Sommer. Ein kurzer Satz nur, doch für sie bedeutet er die Erfüllung ihrer Träume. "Ich möchte", erklärte Andre Agassi vergangene Woche am Rande eines Tennisturniers in Stockholm, "mit dem Grand-Slam-Erfolg abtreten." Mit einem Sieg bei allen vier großen Turnieren will der 34-jährige Tennisprofi 2005 seine Karriere beenden. Und nur noch für seine Frau und die beiden Kinder da sein. Ob der Grand-Slam-Traum für Andre in Erfüllung geht, ist fraglich - dafür dürfte der größte von Steffi wahr werden.

Vorbei bald die Zeit, in der sie mit dem Tenniszirkus um die Welt reisten, Steffi ihn von Turnier zu Turnier begleitete. In den vergangenen Wochen hießen die Stationen Madrid, Paris, Stockholm. Wenn Andre spielte, lächelte sie ihm von der Tribüne aufmunternd zu, drückte die Daumen, applaudierte. Meistens mit dabei: ihr 13 Monate altes Töchterchen Jaz Elle und ihr sportbegeisterter Sohn Jaden Gil, 3. "Ich weiß, dass Andre uns in seiner Nähe haben möchte. Das gibt ihm Kraft und Ruhe. Seine Gedanken würden sonst in Las Vegas sein", erklärte Steffi im Interview.

Dass ihr Familienleben von Andres Turnierplan bestimmt wurde, war ihr Opfer für ihre große Liebe. "Es ist ganz schön anstrengend, mit Kindern zu reisen. Man muss immer supergut organisiert sein", sagte sie GALA. Nun ist bald Schluss mit dem Miles- and More-Stress. Schon vor Wochen hatte der älteste Topspieler auf Tour geklagt: "Diese Rumreiserei geht mir auf die Nerven. Am liebsten bin ich bei meiner Familie." Und die kommt im Turnieralltag zwangsläufig zu kurz. Allein die letzten Wochen waren der reine Stress. Koffer einpacken, Koffer auspacken. Erst im Madrider Ritz-Hotel, dann im Pariser Hotel George V und schließlich im Stockholmer Grand Hotel. Zwischen zwei Turnieren schnell noch ein Fotoshooting mit Starfotograf Peter Lindbergh am Place de la Concorde, wohl für Andres Werbepartner Aramis. Da bleibt wenig Zeit, um mit Jaden Gil und Jaz Elle noch in der Kinderboutique La Grande Récré nach Spielzeug zu stöbern oder, wie in Stockholm, das Astrid-Lindgren-Museum zu besuchen. La Grande Récré heißt "die große Pause". Und die können Steffi und Andre dringend brauchen.

Zwar gönnen sie sich stets auch kleine Auszeiten und genießen ihre kostbaren Stunden, doch schon am 1. November musste Andre wieder bei den BNP Paribas Masters, abermals in Paris, auf dem Platz stehen. Erst danach ging's zurück in die USA - doch statt heim nach Las Vegas wohl eher zum WTA-Turnier nach Philadelphia ...

Seit 18 Jahren ist der Amerikaner als Tennisprofi unterwegs. Zuletzt hatte der ehemalige Weltranglistenerste mit einer Formschwäche zu kämpfen, musste Wimbledon wegen einer Hüftverletzung absagen, schied bei den French Open früh aus und musste sich jüngeren Talenten wie dem Schweizer Roger Federer oder dem Russen Marat Safin geschlagen geben.

Steffi Graf kennt die Höhen und Tiefen eines Tennisprofis nur zu gut. Und weiß, wann es Zeit ist zu gehen. Dass die Gräfin 1999 den Schläger in die Ecke stellte, hat sie nie bereut. Sie hat alles erreicht: 377 Wochen als Nummer eins, 22 Grand-Slam-Siege, 107 Ehrungen auf den Centrecourts dieser Welt. Teuer erkauft mit rund 70 Krankheiten und Verletzungen. "Es fiel mir nicht schwer aufzuhören", betonte sie damals im GALA-Interview. Heute ist sie "glücklicher, als ich es in meinen besten Tenniszeiten je war". Anders als Agassis erste Frau, Schauspielerin Brooke Shields, war Steffi klug genug, ihn nie zum Rücktritt zu drängen. Seit ihrer Hochzeit vor drei Jahren haben sich die Prioritäten des früheren "Paradiesvogels", der mit Matte und abgeschnittenen Jeans auf den Platz kam, immer mehr verschoben. Zu Gunsten von Steffi. Zu Gunsten seiner Familie.

"Du bist das Licht meines Lebens", hatte er ihr im Juli bei der Hall-Of-Fame-Ehrung in Newport gestanden. "Die Worte müssen noch erfunden werden, die farbenfroh, ehrlich, wahrhaftig und gut genug sind, um auszudrücken, was ich für diese Frau empfinde. Diese Frau, die ich sehr liebe." Nicht nur Steffi war zu Tränen gerührt. Da muss die Karriere hinten anstehen. Agassis Schwester Rita: "Dass er nicht mehr Nummer eins der Tenniswelt ist, macht Andre längst nicht mehr traurig." Jüngst erst sagte Agassi selbst: "Ich trainiere so hart wie immer, aber ein bisschen klüger. Du hörst auf deinen Körper, weil er zu dir spricht, wenn du durstig bist, wenn du Hunger hast, wenn du platt bist. Dein Körper sagt dir, wann du Schluss machen musst."

Es ist so weit. Und es gibt andere Projekte, die an die Stelle des Sports treten werden. Steffis internationaler Wohltätigskeitsverein Children For Tommorrow, der durch Krieg und Gewalt traumatisierten Kindern hilft. Soziales Engagement, das beide eint. Ihr Mann lädt jedes Jahr in Las Vegas zu einem Wohltätigkeits-Dinner. Allein 2003 brachte das über 12 Millionen Dollar ein. Viel Zeit investiert er schon jetzt in seine Agassi Foundation und das Andre Agassi College in Las Vegas, das Kindern aus sozial schwachen Familien eine gute Schulausbildung ermöglichen soll.

Aber nicht nur fremder, auch der eigene Nachwuchs fordert seine Eltern. Jaden Gil wird immer aktiver, unternehmungslustiger, die ruhigere, sanftmütige Jaz Elle braucht viel Zuwendung. Die Kinder werden sich freuen, wenn Daddy ab nächstem Jahr wieder mehr Zeit zu Hause verbringt. Mit ihnen in den Supermarkt fährt, Picknick macht und mit Andres Familie, den Schwestern Rita und Tami, Vater Mike, Mutter Betty und Steffis Mama Heidi im Garten grillt. Auf Glamourpartys oder beim Luxusshopping sieht man die Multimillionäre Steffi und Andre nie. Statt Designer kaufen sie GAP, statt in Nobelrestaurants essen sie daheim selbst gebrutzeltes Züricher Geschnetzeltes und Tapas. Andres Schwester Rita jüngst in GALA: "Steffi und Andre haben Lust am einfachen Glück. Das ist das Erfolgsgeheimnis ihrer Ehe." Kerzenschein statt Blitzlichter.

Das Ende ihrer Tenniskarrieren wird ihrer Popularität kaum schaden. Der Werbe-Marktwert des Bilderbuchpaares steigt ständig. Eine perfekte Familie, eine skandalfreie Ehe - mit ihrem blütenweißen Image verdienen sie nicht nur in Deutschland, sondern auch in den USA Millionen. Um die fünf bis sieben Kinder hat Andre sich mal gewünscht. Zeit hätte er ja bald für sie. Gewiss werden wir Steffi und Andre mal zusammen auf der Tribüne sitzen sehen. Wenn sie Tennistalent Jaden Gil auf seine ersten Turniere begleiten und anfeuern.

Andre indes muss sich nichts mehr beweisen. Niemand weiß das besser als er. Nach acht gewonnenen Grand-Slam-Titeln, von Wimbledon bis zu den US Open. Nach einer olympischen Goldmedaille 1996. Nach bislang fast 30 Millionen Euro an Preisgeldern. Spiel, Satz - und Schluss.
Angelika Otto

Agassi Fan
11-06-2004, 11:25 AM
Das war in die aktuellen Gala magazin.
http://www.gala.de/_content/10/13/101326/titelstory.jpg

sandhyanair
11-07-2004, 08:42 AM
pls translate to English.

bad gambler
11-07-2004, 08:44 AM
how did the 2 hook up in the first place?...was it after the 1999 french open??

Agassi Fan
11-07-2004, 09:55 AM
pls translate to English.

I can't translate to English, because my engilsh is very poor. :rolleyes:

sandhyanair
11-14-2004, 02:41 AM
how did the 2 hook up in the first place?...was it after the 1999 french open??
it was in March 1999.

suus21
03-30-2005, 10:29 PM
it was after wimbledon

kati830728
03-31-2005, 11:31 PM
Hi at this website:http://www.robin-williams.net/audiblesolo.htm you can found one interview with robin williams and andre.My problem is i live in germany and i can´t buy it. Can somebody post it here as a transcript or ect.? It´s just 5,95 $. please can someone help me?

Agassi Fan
04-09-2005, 05:53 PM
Graf to make brief return

Miami: Steffi Graf will make a brief return to pro tennis after joining the Houston Wranglers in the first round of the world team tennis, which also includes Anna Kournikova and John McEnroe. Graf, who won 22 Grand Slam singles titles, will play one home match in July for the Wranglers. “I am excited to be a part of WTT’s 30th season,” the 35-year-old Graf said on Tuesday.

luckystar
04-12-2005, 02:43 PM
La balade parisienne d'André Agassi et Steffi Graf

Le "Kid de Las Vegas" et sa compagne Steffi Graf ont été vus lundi dans les rues de Paris. Au programme : shopping et détente...

Olivier Durin

Le tennisman américain André Agassi et l'ex-joueuse allemande, mariés en 2001, ont profité du soleil automnal pour se promener dans les quartiers chics de la capitale française, notamment vers l'Assemblée nationale et la place de la Concorde. Accompagnés de leur garçon Jaden Gil et de leur fille Jaz, les deux amoureux se sont arrêtés notamment dans une boutique de prêt à porter pour enfants. Cette petite escale parisienne devrait permettre à Agassi de se reposer avant la fin de la saison. A 34 ans, le champion, actuellement 9e au classement ATP, a l'intention de toujours jouer au plus niveau. Dans quelques semaines, Agassi, seul joueur à avoir remporter les quatre tournois du Grand Chelem, va certainement participer aux Masters qui vont réunir les 10 meilleurs joueurs de l'année. Increvable cet Agassi !


The french 'ballade' /dance of AA and SG
The 'kid from Las Vegas' and his wife SG were spotted Monday in the streets of Paris. On their 'to do' list: shopping and relaxing.

American tennis player AA and German former (tennis) player SG,who got married in 2001, soaked up the sun and did some strolling around the fancy streets of the French capital. They also went to the L'Assemblée nationale and the Place de la Concorde. They brought along their son JG and their daughter J. and on their way the 2 lovebirds stopped in a 'pret à porter' (don't know how to translate that) shop for children. This trip to Paris should make it possible for Agassi to come back before the end of the season. With his 34 years of age, Agassi, currently 9th on the ATP list, has the intention of always playing better/more (don't know exactly what is meant) In a couple of weeks time Agassi, the only player who managed to win all 4 Grand Slams, will certainly participate at the Masters, the tournament that will reunite /bring together the 10 best players of the year. Agassi is just incredible. (or something like that)

brenda1004
04-12-2005, 03:46 PM
The french 'ballade' /dance of AA and SG
The 'kid from Las Vegas' and his wife SG were spotted Monday in the streets of Paris. On their 'to do' list: shopping and relaxing.

American tennis player AA and German former (tennis) player SG,who got married in 2001, soaked up the sun and did some strolling around the fancy streets of the French capital. They also went to the L'Assemblée nationale and the Place de la Concorde. They brought along their son JG and their daughter J. and on their way the 2 lovebirds stopped in a 'pret à porter' (don't know how to translate that) shop for children. This trip to Paris should make it possible for Agassi to come back before the end of the season. With his 34 years of age, Agassi, currently 9th on the ATP list, has the intention of always playing better/more (don't know exactly what is meant) In a couple of weeks time Agassi, the only player who managed to win all 4 Grand Slams, will certainly participate at the Masters, the tournament that will reunite /bring together the 10 best players of the year. Agassi is just incredible. (or something like that)

luckystar
View Public Profile
Send a private message to luckystar
Find More Posts by luckystar
Add luckystar to Your Buddy List


************************************************** ***
great job!!!

Gigan
04-14-2005, 07:16 PM
where i should post it?


SHIELDS'S LOVE FOR AGASSI STILL STRONG


http://images.contactmusic.com/images/artist/brookeshieldsap.jpghttp://images.contactmusic.com/images/artist/AndreAgassiap.jpg
Hollywood actress BROOKE SHIELDS loves her first husband ANDRE AGASSI as intensely as when they first married in 1997.

The 39-year-old siren, who is starring in the hit musical CHICAGO, admits her adoration of the tennis superstar hasn't faded since their failed two year union.

Agassi supported Shields when she was at her lowest ebb, and the sexy brunette feels "forever indebted to him"

Shields, who subsequently tied the knot with screenwriter CHRIS HENCHY in 2001, says, "Andre was the most compassionate, perfect person for me for those years when I really didn't know what I was going to do with my life

"He was the first person who gracefully helped me to individualise.

"The love I have for him now is the same now as it was when we got married. It is truly profound."

14/04/2005 17:38

___________________________________________
:wavey: Andre Agassi forever :wavey:

karenpoon
04-15-2005, 01:55 AM
I hate Brooke

binkygirl
04-15-2005, 03:26 AM
I hate Brooke

Why would she want a career when she's got Andre?

karenpoon
04-15-2005, 04:04 AM
Why would she want a career when she's got Andre?

I have no idea but i am kinda glad she choose career over Andre because i simply don't like them together.

suus21
04-15-2005, 10:12 AM
they were great together

Agassi Fan
04-15-2005, 05:32 PM
I hate Brooke


I hate Brooke too.

kim_phoenix9
04-16-2005, 03:27 PM
i don't like her for andre

Gaucho
04-16-2005, 06:30 PM
Why would she want a career when she's got Andre?


Most women now a days are very driven to succeed. I think the only reason Agassi and Graf worked out is that her career had ended. Had they hooked up say in 1992 I doubt they would still be together because few if any women have ever been as dedicated to their careers as Graf was.

I♥PsY@Mus!c
04-20-2005, 06:14 PM
I don't hate her,but obviously Graf is better a lot. :angel:

Adman
04-20-2005, 09:27 PM
I think that Andre and Steffi make a great couple and now that they have children together is just great.

Do you think her nose gets in the way of things?